Physio Riding® ist ein ganzheitliches Konzept zur Ausbildung von Pferden und Menschen. In der Ausbildung des Pferdes finden Erkenntnisse der Physiotherapie, der modernen Verhaltenswissenschaft und der klassischen Reitlehre Berücksichtigung. Die anatomischen und biomechanischen Gegebenheiten Ihres Pferdes bilden die Grundlage des Trainings. Es spielt daher keine Rolle, was Sie für ein Pferd haben oder in welcher Reitweise Sie zu Hause sind.

Das Motto im Physio Riding® lautet Erklärung statt Anweisung. Mir geht es um mehr, als das bloße Erteilen von Reitunterricht. Ich möchte meinen Schülern/innen Wissen und Können rund ums Pferd vermitteln.

Gesundes und harmonisches Reiten soll das Ziel der Ausbildung von Mensch und Pferd sein. Nach einer Analyse des Ist-Zustandes bei Reiter/-in und Pferd, werden Teilziele formuliert und in einem Trainingsplan festgehalten. Durch ein sinnvoll aufgebautes Training wird das Pferd in die Lage versetzt, den Reiter/ die Reiterin lange gesund zu tragen.

Auch der Mensch wird durch gezielte Übungen beim Reiten unterstützt. Hierzu gehören neben physiotherapeutischen Bewegungsübungen mit und ohne Pferd, auch Übungen für die mentale Fitness.

Erfahren Sie mehr über das Physio Riding® Konzept und die Ausbildung zum Physio Riding Coach® unter www.physio-riding.de.

  • FRANKLIN Ball 1
  • Arbeit an der Hand
  • Kurs
  • PhysioRiding
  • Reiten
  • Langzügel
  • Kurs2
  • FRANKLIN Ball 2
  • Abkauübung
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok